Gesundsheitsratgeber

Wir wollen Sie über ein neues Angebot informieren

folgen Sie diesem Link

Hier gibt es noch den Flyer  zum Download

So wie Mund- und Naseneingang des Menschen durch verschiedene sinnvolle Mechanismen geschützt sind, so ist auch die Scheide der Frau durch einen Schutzmechanismus vor Erkrankungen und vor dem Eindringen krankmachender Bakterien und Viren geschützt.

Es sind die sogenannten Döderleinbakterien, die in der Scheide ein saures Milieu verursachen, das mit entsprechenden PH-Streifen auch gemessen werden kann.

Referat beim Seniorentreff im Cafe Central 1.9.21            

Wir wollen Ihnen bei diesen Seniorentreffs nicht nur Café und Kuchen bieten sondern wir wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen. Deshalb wollen wir – wenn es Ihnen gefällt -  bei diesen Treffen einen kleinen Vortrag bringen, oder vielleicht auch mal einen interessanten Reisebericht, vielleicht ja auch aus Ihrem Kreis heraus. Für Themenwünsche sind wir dabei immer dankbar.

Ein paar Nebengedanken zur derzeitigen Corona-Angst

Der Mensch lebt nicht allein auf dieser Welt, auf ihn wirken viele Kräfte: Umweltfaktoren wie Kälte oder Licht, natürliche und künstliche Strahlung, aber auch seine Nahrung  und auch seine soziale Umwelt. Die Menschheit hat sich immer angepasst und deshalb überlebt. In unserer Umwelt sind aber noch ganz andere für das Auge nur schwer oder gar nicht sichtbare Gefahren. Dazu gehören die Krankheitserreger wie Viren und Bakterien. Auch damit hat der Mensch gelernt, zurecht zu kommen: Er stirbt nicht an jedem Schnupfen oder Durchfall.

Informationen von Gesundheit aktuell

Gesundheitsnews|RSS Gesundheits-Feed

16. Mai 2022

Gesundheit aktuell | Ratgeber für Gesundheit, Medizin, Fitness und Wellness mit Diagnosen und Symptomen zu Krankheiten und alternativen Therapiemöglichkeiten. Gesundheitsnews|RSS Gesundheits-Feed
  • Mit Licht gegen Tinnitus und Schwerhörigkeit
    In Deutschland gibt es ca. 14 Millionen Schwerhörige, Tendenz steigend. Bereits jeder zehnte Jugendliche ist betroffen, bei den Erwachsenen klagt jeder Dritte, bei den 70-jährigen jeder Zweite, über schwere Hörprobleme.
  • Hilfe bei krankhafter Fettleibigkeit
    Es ist eine bedauerliche Tatsache, dass die Zahl der Übergewichtigen weltweit immer weiter ansteigt. Deutschland bildet dabei leider keine Ausnahme: Jeder zweite Bundesbürger bringt zu viele Kilos auf die Waage, jeder Fünfte leidet unter einer...
  • Tiergifte - gefährlich aber heilsam
    Amphibien, Reptilien und Insekten zählen nur bei wenigen Menschen zu den Lieblingstieren, bei vielen lösen sie Angst, Ekel oder gar Panik aus.
  • Scharfer Blick ohne Brille
    Rund 52 Millionen Deutsche tragen eine Brille oder Kontaktlinsen, um Fehlsichtigkeiten wie Kurz-, Weit-, oder Stabsichtigkeit auszugleichen. Immer mehr von ihnen entscheiden sich für eine Augenlaseroperation, um ihre Fehlsichtigkeit schmerzfrei...
  • Freie Radikale und Sport
    Sogenannte "Freie Radikale" sind für die häufigsten Todesursachen unserer Gesellschaft - Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs - mitverantwortlich. Diese aggressiven Moleküle beschädigen Zellen und Organe und beschleunigen die Alterung.
  • Unterwegs mit einer Blasenentzündung
    Quälender Harndrang, Brennen und Stechen beim Wasserlassen ­eine Blasenentzündung ist eine echte Tortur, vor allem auf Reisen! Was können Sie tun, um den Heilungsprozeß zu unterstützen und um wiederkehrenden Infektionen vorzubeugen?
  • Eine dauerhafte Haarentfernung
    Wenn Haare an unliebsamen Orten stören, können vorübergehende Methoden der Haarentfernung Abhilfe leisten. Wer zählt die Stunden, zählt die Tage, die ich verbrachte mit meinen Haaren. Gar lästig, borstig und im Weg, möchte’ ich sie loswerden, für...
  • Hilfe bei Kontaktallergie
    Durch Berührung einer Substanz (Allergen) mit der Haut oder Schleimhaut wird die Kontaktallergie ausgelöst. Dabei kommt es zu einer allergischen Reaktion in deren Verlauf das Immunsystem der Haut aktiviert wird.
Zum Seitenanfang