Gesundsheitsratgeber

Altern ist ein sehr vielfältiger Prozess, dessen molekularbiologische Grundlagen weitgehend entschlüsselt sind. Obwohl wir über die Abbauvorgänge im alternden Körper eine ganz Menge wissen, konnten bisher noch keine wirklich entscheidenden Maßnahmen zur Verlängerung der Lebensdauer der Zellen entwickelt werden.

Alle Medikamente, die eine Verlängerung der Lebensdauer unserer Hirnzellen versprechen, halten nicht das, was sie versprechen. Deren gibt es eine Unmenge und sie kosten zum Teil sehr viel.

Gesund altern ist eine Frage der ererbten Gene und der Lebensführung. Abgesehen von möglichst täglichen sportlichen Aktivitäten ist dabei ein wichtiger Faktor die richtige Ernährung. In dieser Beziehung gibt es unzählig viele Bücher, die sich mit diesem Thema befassen.

Unser Körper muss sich ständig mit seiner Umwelt auseinandersetzen. Schon als Kind lernt man mit den verschiedensten Schadstoffen, also auch mit Bakterien und Viren umzugehen. Wer einmal als Kind Diphtherie hatte, bekommt sie nie wieder, denn der Körper hat mit seinem Immunsystem die richtigen Abwehrstoffe entwickelt.

Sie haben ein medizinisches Problem, wollen eine zweite Meinung hören – oder benötigen ganz einfach allgemeine medizinische Informationen – wollen diese aber nicht schriftlich äußern, sondern ganz persönlich besprechen?

Informationen von Gesundheit aktuell

Gesundheitsnews|RSS Gesundheits-Feed

19. Januar 2022

Gesundheit aktuell | Ratgeber für Gesundheit, Medizin, Fitness und Wellness mit Diagnosen und Symptomen zu Krankheiten und alternativen Therapiemöglichkeiten. Gesundheitsnews|RSS Gesundheits-Feed
  • Behandlung mit der Chirotherapie
    Chirotherapie gehört zu den so genannten manuellen Therapien, bei der die Diagnostik und Behandlung der Krankheiten und Funktionsstörungen lediglich mit der Hand erfolgt.
  • Vorsicht Hausstaubmilben-Allergie
    Sie sind mikroskopisch klein, doch sie haben es in sich: Hausstaubmilben sind einer der häufigsten Allergieauslöser in Wohnungen. Zehn bis 15 Prozent der Deutschen sind bereits auf diese Tierchen sensibilisiert. Die Folge sind nächtliche...
  • Gesunde und gepflegte Füße
    Menschen, die ihre Füße positiv wahrnehmen, gehen auch bewusst mit ihrer Gesundheit um. Erfreulicherweise steigt die Zahl der Personen, die ihren Füßen täglich Aufmerksamkeit schenken, stetig an.
  • Zucker und Diabetes
    Es gibt Krankheiten, die wir spontan mit bestimmten Begriffen verbinden: Zu Mallorca-Akne gehört die Sonne, zum Heuschnupfen die Pollen von Birken und Gräsern. Beim Stichwort Diabetes denken viele Menschen direkt an Zucker.
  • Dentalphobie - Angst vorm Zahnarzt
    Ungefähr 60% der deutschen Bevölkerung geben an, leichte bis mittelgroße Angst vor dem zahnärztlichen Praxisbesuch zu haben, 15% davon haben eine überdurchschnittliche Angstausprägung.
  • Gesunderhaltung mit der Tuina-Therapie
    Unter dem Begriff Tuina-Therapie versteht man die chinesische Art von Manualtherapie. Es ist eine Mischung aus Chiropraktik, Energiemassage, Akupressur und verschiedenen manualtherapeutischen Methoden.
  • Homöopathische Entgiftungstherapie
    Die Entgiftungstherapie ist eine der wichtigsten Therapieverfahren in der Naturheilkunde, da eine Überfrachtung des Körpers mit Schlacken oder Giften die eigentliche Ursache vieler Krankheiten darstellt
  • Körperliche Beschwerden durch Depressionen
    Auch wenn viele Menschen es nicht wahr haben wollen: Oft sind seelische Probleme die Ursache für die unterschiedlichsten körperlichen Probleme und Beschwerden.
Zum Seitenanfang