Grußworte

Grußwort der Senioren- und Behindertenbeauftragten für den Landkreis

zur gemeinsamen Homepage Seniorengemeinschaft BGL Süd und Generationenbund BGL

Ich freue mich sehr über die gemeinsame Homepage der beiden Seniorengemeinschaften im Landkreis Berchtesgadener Land!
Die beiden Seniorengemeinschaften, die Seniorengemeinschaft BGL Süd und der Generationenbund BGL, haben sich seit ihrer Gründung ganz hervorragend entwickelt. Zahlreiche Helferinnen und Helfer unterstützen ältere Menschen. Sie ermöglichen es mit vielen unterschiedlichen Hilfestellungen, dass der Alltag zu Hause trotz Einschränkungen gelingt. Dabei entstehen viele, sehr nette zwischenmenschliche Kontakte, oft auch tragfähige Beziehungen zwischen dem Helfer und demjenigen, der die Hilfe in Anspruch nimmt. Mit ihrem Angebot der organisierten Nachbarschaftshilfe sind die beiden Seniorengemeinschaften ein wesentlicher Bestandteil der Versorgung älterer Menschen in unserem Landkreis und darüber hinaus ein Ausdruck gelebter Solidarität!
Die beiden Seniorengemeinschaften haben eine große Bedeutung für die Kommunen im Landkreis Berchtesgadener Land. Sowohl der Landkreis als auch alle Gemeinden im Berchtesgadener Land unterstützen die beiden Seniorengemeinschaften finanziell und bieten ihnen damit ein solides Fundament für ihre wichtige Arbeit.
Durch die gemeinsame Homepage der beiden Seniorengemeinschaften wird es den Mitgliedern möglich, vielfältige Informationen zu erhalten und sich auszutauschen, in Kontakt zu kommen und zu bleiben. Sicher ist es vielen älteren Menschen nicht oder noch nicht möglich, darauf zuzugreifen, da sie mit modernen Medien (noch) nicht vertraut sind. Für sie steht die Vermittlung über das Telefon wie bisher zur Verfügung.
Für diejenigen, die mit modernen Medien umgehen möchten, bietet die gemeinsame Homepage eine sehr gute Plattform. Ich wünsche allen Nutzern, dass sie von diesem Informationsangebot und der Möglichkeit des Kontakts und Austausches profitieren!
Den beiden Seniorengemeinschaften gilt mein Dank für ihre hervorragende Arbeit zum Wohl unserer älteren Mitbürger. Für ihre Tätigkeit wünsche ich Ihnen weiterhin alles Gute!


Ihre Barbara Müller
Senioren- und Behindertenbeauftragte für den Landkreis Berchtesgadener Land

Zu einer gemeinsamen Homepage der beiden Seniorengemeinschaften im Berchtesgadener Land gehört natürlich auch ein gemeinsames Grußwort beider Vereinsvorstände.

Wir freuen uns, dass es im Zuge eines Leader-Förder-Projekts möglich war, eine solche gemeinsame Homepage zu gestalten. Nachdem beide Vereine seit ihrer Gründung auf vielen Gebieten eng zusammenarbeiten (Finanzierung, Hilfevermittlung, Öffentlichkeitsarbeit, Informationsaustausch), ist es umso erfreulicher, dass auch der Bereich der modernen Medien gemeinsam gestaltet wird. Wobei uns ein weiterer Gesichtspunkt wichtig ist – die Vernetzung der Menschen im gesamten Landkreis, die der älteren Generation angehört.

Gerade für diese Generation, für die Mobilität oftmals nicht mehr selbstverständlich ist, ist es um so wichtiger, Erkenntnisse und Erfahrungen auszutauschen, Kontakt miteinander aufzunehmen. Und, genauso wichtig ist es, sich hierfür moderner Medien zu bedienen. Dabei wird sicher das gute alte Telefon noch seinen hohen Stellenwert beibehalten, Laptop, Tablett und Smartphone schleichen sich jedoch immer mehr in unser Dasein und erweitern unsere Möglichkeiten, unseren Handlungshorizont.

Wir wünschen uns, dass diese Homepage von vielen angenommen, von vielen genutzt wird und bedanken uns bei denen, die sie auf den Weg gebracht haben.

 

Für die Seniorengemeinschaft BGL Süd e.V.

Dr. Friedrich Schmidt

Für den Generationenbund BGL e.V.

Dr. Dr. Thomas Dietl

Zum Seitenanfang